Mitgliederversammlung 06.08.2018 (Protokoll)

am 06.08.2018 um 18:00 Uhr

 

Begrüßung und Regularien

 

Der 1. Vorsitzende Carsten Krieger begrüßt die Mitglieder und stellt die

ordnungsgemäße Versendung der Einladung fest.      

 

Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

14 von 23 eingetragenen Mitgliedern sind erschienen. Die Versammlung ist damit

beschlussfähig.

 

Genehmigung des Gründungsprotokolls vom 12.06.2017

Carsten Krieger verliest das Protokoll der Gründungsversammlung. Es wird in der

vorliegenden Fassung einstimmig genehmigt.

 

Genehmigung des Protokolls zur Satzungsänderung vom 02.09.2017

Carsten Krieger verliest das Protokoll, das ohne Änderung genehmigt wird.

 

Bericht des Vorsitzenden

Carsten Krieger benennt arbeitsorganisatorische Aufgaben (Finanzamt,

Steuerberater, Volksbank) als den Schwerpunkt im ersten Jahr des Bestehens des

Fördervereins.

Aufgabenbereiche wie die Werbung neuer Mitglieder und die Erstellung einer

Homepage sind dabei zu kurz gekommen, sie stehen in den nächsten Wochen

auf der Agenda. 

 

Bericht des Kassenwartes

André Meyer gibt einen detaillierten Bericht über die Einnahmen und Ausgaben

des Fördervereins. Ein, vom Vorstand des Fördervereins beschlossener, Geldbetrag wurde im Juli an den Hauptverein überwiesen

 

Bericht der Kassenprüfer

Für die Kassenprüfer berichtet Monika Brinkwerth-Heuer per Telefon (Freisprecheinrichtung) über die Ergebnisse der ersten Kassenprüfung.

Dabei wurde eine absolut korrekte, übersichtliche und ordnungsgemäße

Kassenführung festgestellt. Für alle Kontenbewegungen lagen die

erforderlichen Belege vor.

 

Entlastung des Kassenwartes

Frau Brinkwerth-Heuer stellt den Antrag auf Entlastung des Kassenwartes.

Dem Antrag wird bei einer Enthaltung entsprochen.

 

Entlastung des Vorstandes

Der Antrag auf Entlastung des Vorstandes wird von einem Mitglied gestellt.

Dem Vorstand wird einstimmige Entlastung (bei 5 Enthaltungen der

Vorstandsmitglieder) erteilt. 

 

Homepage

Die Arbeit an der Homepage wird unmittelbar nach der Sommerpause

aufgenommen.

 

Carsten verweist auf die ausliegenden Beitrittsformulare und beschließt

die Sitzung um  18:30 Uhr.

 

Es handelt sich bei diesem Protokoll um eine leicht abgekürzte Fassung des Originals. Alle wichtigen Details sind hier aber enthalten!

  

  

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

am 06.08.2018 um 18:00 Uhr

im Vereinsheim Kiffenbrink / Zum Hochholz

 

Tagesordnung:

 

Begrüßung und Regularien

 

Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

 

Genehmigung des Gründungsprotokolls vom 12.06.2017

 

Genehmigung des Protokolls zur Satzungsänderung vom 02.09.2017

 

Bericht des Vorsitzenden

 

Bericht des Kassenwartes

 

Bericht der Kassenprüfer

 

Entlastung des Kassenwartes

 

Entlastung des Vorstandes

 

Homepage

 

Anträge

 

Verschiedenes

  

  

 

Gründungsprotokoll 12.06.2017

Termin: 12.06.2017 um 20:30 Uhr

 

Begrüßung und Regularien

Carsten Krieger gibt eine kurze Auskunft zu seiner Person, begrüßt alle Anwesenden und stellt die ordnungsgemäße Einladung zu dieser Versammlung fest.

André Meyer wird einstimmig zum Protokollführer für diese Versammlung gewählt.

 

Wahl eines Versammlungsleiters

Aufgrund der bereits erfolgten Vorarbeiten wird Carsten Krieger als Versammlungsleiter vorgeschlagen und einstimmig gewählt

 

Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

Bei Eröffnung der Versammlung sind 18 Personen anwesend.

Alle Anwesenden sind älter als 18 Jahre.

Beitrittserklärungen zur Mitgliedschaft im Förderverein, sowie Satzungsentwürfe liegen aus.

 

Genehmigung der Tagesordnung

Es gibt keine Einwände gegen die Tagesordnung. Sie wird einstimmig angenommen.

 

Aussprache über die Gründung des Fördervereins

Carsten Krieger stellt die Grundlagen der Gründung in einer Powerpointpräsentation allen Anwesenden vor:

- Was wurde im Vorfeld erarbeitet?

- Welche Beschlüsse sind heute zu fassen?

- Welche Aufgaben stehen in nächster Zeit an?

 

Folgende Fragen werden gestellt und beantwortet:

Warum wird der Förderverein gegründet?

- um zusätzliche Sponsoren zu gewinnen und somit Projekte des Hauptvereins gem. der

  zu beschließenden Vereinssatzung zu unterstützen.

  Heinz Dunkel erläutert diese Thematik genauer.

 

Die verschiedenen Positionen im Vorstand werden diskutiert. Speziell die Aufgaben der Beisitzer werden durchleuchtet.

*Die Beisitzer gehören als volles Mitglied dem Vorstand an und sind stimmberechtigt.

 

Beschluss über die Gründung

Nach der ausführlichen Diskussion stellt Carsten Krieger den Antrag, den "Förderverein der Sportfreunde Oesede" zu gründen.

Ohne Gegenstimme und Enthaltung wurde die Gründung vollzogen!

 

Beschluss, dass der Verein in das Vereinsregister eingetragen werden soll

Nach der Gründung stellt Carsten Krieger den Antrag, dass der "Förderverein der Sportfreunde Oesede" in das Vereinsregister eingetragen werden soll.

Dem Antrag wird einstimmig zugestimmt. Der noch zu wählende Vorstand wird mit der Eintragung beauftragt!

 

Beratung und Verabschiedung der vorliegenden Satzung

Bereits mit der Einladung bekamen alle Anwesenden den vorliegenden Satzungsentwurf. In einer Powerpointpräsentation wird jeder einzelne Punkt der Satzung dargestellt, erläutert und diskutiert.

Im Anschluss an die ausführliche Aussprache wurde von Carsten Krieger der Antrag auf Verabschiedung der Satzung gestellt.

Alle Anwesenden stimmten der Verabschiedung der Satzung zu und unterzeichneten diese!

 

Wahl eines Wahlleiters

Als Wahlleiter wird Ulrich Köhne vorgeschlagen und einstimmig gewählt.

 

Vorstandswahlen

Alle hier aufgeführten Vorstandsmitglieder wurden einzeln von allen Anwesenden, bei eigener Enthaltung, gewählt und nahmen die Wahl an:

Carsten Krieger (Vorsitzender), Frank Kassen (stellvertretender Vorsitzender), André Meyer (Kassenwart), Uwe Heuer (Schriftführer), Volker Glane und Tim Gutendorf (Beisitzer)

 

Wahl der Kassenprüfer

Monika Brinkwerth-Heuer und Frank Huning werden vorgeschlagen und einstimmig (bei eigener Enthaltung) gewählt. Beide nehmen die Wahl an!

 

Festlegung der Mitgliedsbeiträge

Carsten Krieger schlägt einen Mindestmitgliedsbeitrag von 12,00 Euro pro Jahr vor.

Der Vorschlag wird nach kurzer Diskussion einstimmig angenommen!

 

Weitere Vorgehensweise

Die Eintragung in das Vereinsregister soll umgehend erfolgen.

Ein Bankkonto soll eröffnet werden.

Der Jahresbeitrag 2017 soll nach der Eintragung eingezogen werden.

 

Carsten Krieger beschließt die Sitzung um 22:10 Uhr

 

Es handelt sich bei diesem Protokoll um eine leicht abgekürzte Fassung des Originals. Alle wichtigen Details sind hier aber enthalten!

  

   

Einladung zur Gründungsversammlung

am 12.06.2017 um 20:30 Uhr

Gaststätte Gildehaus, Oeseder Str. 67

 

Tagesordnung:

 

Begrüßung und Regularien

 

Feststellung der Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder

 

Genehmigung der Tagesordnung

 

Aussprache über die Gründung des Fördervereins der Sportfreunde Oesede

 

Beratung und Verabschiedung einer Satzung

 

Wahl eines Wahlleiters

 

Wahl des Vorstandes

 

Wahl der Kassenprüfer

 

Festlegung der Mitgliedsbeiträge

 

Weitere Vorgehensweise

 

Verschiedenes